• Home
  • Arktis Reisen
  • Antarktis Reisen
  • Expeditionsschiffe
  • FAQ
  • Galerie
  • Über uns
  • Kontakt
  • Change Language:
  • Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Du diese Webseite nutzt, akzeptierst Du die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren

    Franz-Josef-Land – Perle der Russischen Arktis

    Franz-Josef-Land – Perle der Russischen Arktis

    Franz-Josef Land ist sowohl für erfahrenen Arktisfahrer als auch Neulinge ein spektakuläres Reiseziel. Die nördlichste Inselgruppe Russlands bietet den Abenteurern Arktis in all ihrer Unberührtheit und Pracht. Aber Sie werden Flexibilität mitbringen müssen, denn die Expedition wird sich, Tierbeobachtungen, Wetter und Eis in Betracht ziehend, täglich neu gestalten. Der erfahrene Expeditionsleiter und Ihr Kapitän holen dabei das Beste aus den aktuellen Bedingungen für Sie heraus.

    Wichtige Daten im Überblick

    • 10.07 - 23.07.2022 (Englisch, Deutsch) - Frühbucherrabatte erhältlich

      22.07 - 04.08.2022 (Englisch, Deutsch) - Frühbucherrabatte erhältlich

      03.08 - 16.08.2022 (Englisch, Deutsch) - Ausverkauft - Frühbucherrabatte erhältlich

      15.08 - 28.08.2022 (Englisch, Deutsch) - Frühbucherrabatte erhältlich

    • MS Sea Spirit
    • Von/bis Longyearbyen
    • Max. 114 Gäste an Bord

    Ihr Schiff - MS Sea Spirit

    Schiff MS Sea Spirit

    Karte über den Reiseverlauf

    Karte der Reise Franz-Josef-Land – Perle der Russischen Arktis

    Reiseverlauf

    Erster Tag: Anreise nach Longyearbyen. Übernachtung im Hotel.

    Zweiter Tag: Einschiffung und Beginn der Expedition.

    Dritter bis vorletzter Tag: Auf Expeditionskreuzfahrt... Eis, Wetter und Tierbeobachtungsmöglichkeiten bestimmen die Route.

    Letzter Tag: Ausschiffung in Longyearbyen und Heimreise.

    Bitte beachten: Die hier beschriebenen Reisen und Programme dienen nur zu Ihrer Orientierung. Das finale Reiseprogramm wird vor Ort durch Wetterverhältnisse, die aktuelle Eissituation und Tiersichtungen laufend angepasst. Kapitän und Expeditionsleiter bestimmen abhängig von oben genannten Faktoren wie die Reiseroute verlaufen wird und informieren Sie täglich über die Geschehnisse. Flexibilität und Anpassungsfähigkeit ist von grösster Bedeutung auf Schiffsreisen mit Expeditionscharakter.

    Ihre Franz Josef Land Tour beginnt auf Spitzbergen

    Longyearbyen ist das Tor zur Arktis. Und genau hier startet Ihre Reise nach Franz-Josef-Land. Die ehemalige Minenstadt ist eine der nördlichsten Siedlungen der Welt und bietet trotz ihrer Abgeschiedenheit den Flair und Komfort einer internationalen Kleinstadt. Sie übernachten im Hotel und haben Zeit, den Ort auf eigene Faust oder mit einem Guide zu erkunden.

    An Bord und Leinen los!

    Am nächsten Tag heißt es Leinen los! Herzlich willkommen an Bord der Sea Spirit. Und dann geht es los. Longyearbyen und Spitzbergen hinter sich lassend, macht sich die Sea Spirit auf den Weg nach Franz Josef Land. Sie werden Flexibilität mitbringen müssen, denn die Expedition wird sich, Tierbeobachtungen, Wetter und Eis in Betracht ziehend, täglich neu gestalten. Der Reiseverlauf kann sich ausschließlich an den herrschenden Eisbedingungen und dem Wetter orientieren. Expeditionsleiter und Kapitän holen dabei das Beste aus den aktuellen Bedingungen für Sie heraus. Sie planen die Ausflüge an Land, aufs Eis und die Fahrten mit den Zodiacs, jenen wendigen und robusten Gummibooten, ohne die hier oben gar nichts ginge.


    Deckplan der

    Deckplan der MS Sea Spirit

    Deckplan anzeigen

    Preise

    2022
    10.07 - 23.07.2022 (Englisch, Deutsch)
    12 Nächte an Bord, 1 Nacht im Hotel
    CHF 9'405.-
    CHF 10'450.-
    8'546.- €
    9'495.- €
    CHF 13'070.-
    CHF 14'520.-
    11'876.- €
    13'195.- €
    CHF 13'860.-
    CHF 15'400.-
    12'596.- €
    13'995.- €
    CHF 13'375.-
    CHF 15'730.-
    12'151.- €
    14'295.- €
    CHF 14'960.-
    CHF 17'600.-
    13'596.- €
    15'995.- €
    CHF 16'460.-
    CHF 19'360.-
    14'956.- €
    17'595.- €
    CHF 22'215.-
    CHF 24'680.-
    20'188.- €
    22'431.- €
    CHF 21'135.-
    CHF 24'860.-
    19'206.- €
    22'595.- €
    CHF 23'555.-
    CHF 26'170.-
    21'412.- €
    23'791.- €
    22.07 - 04.08.2022 (Englisch, Deutsch)
    12 Nächte an Bord, 1 Nacht im Hotel
    03.08 - 16.08.2022 (Englisch, Deutsch)
    Ausverkauft
    15.08 - 28.08.2022 (Englisch, Deutsch)
    12 Nächte an Bord, 1 Nacht im Hotel

    Haben Sie Fragen zu dieser Reise?


    Im Reisepreis enthalten

    • Eine Übernachtung vor der Einschiffung im Radisson Blu Polar Hotel Spitzbergen (oder vergleichbar) in Longyearbyen;
    • Gruppentransfer vom Flughafen zum Hotel am Tag vor der Einschiffung;
    • Gruppentransfer zum Schiff am Tag der Einschiffung;
    • Gruppentransfer zum Flughafen oder das Stadtzentrum nach der Ausschiffung;
    • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie;
    • Alle Mahlzeiten an Bord während der Reise (FR/M/A);
    • 24-Stunden Tee- und Kaffeestation an Bord;
    • Alle geplanten Landgänge, Zodiacfahrten, Ausflüge lt. Programm;
    • Erfahrene Expeditionsleitung und Lektoren (englisch-/deutschsprachig);
    • Speziell für Polarregionen konzipierter Expeditionsparka;
    • Leihweise Gummistiefel für die Landgänge (Hochwertige Qualität);
    • Willkommens- und Abschiedscocktail;
    • Informationsmaterial vor der Reise;
    • Digitales Logbuch der Reise;
    • Wi-fi an Bord.

    Im Reisepreis nicht enthalten

    • Flug An- und Abreise;
    • Visum- oder Passgebühren (falls erforderlich);
    • Gepäck- und Reiserücktrittsversicherung (wird empfohlen);
    • Alkoholische und nicht-alkoholische Getränke einschließlich Kaffeespezialitäten;
    • Persönliche Ausgaben, beispielsweise für Wäscherei oder Kommunikationsdienstleistungen (Telefon, Fax, Email);
    • Krankenversicherung mit Notfall-Rücktransport (erforderlich);
    • Trinkgelder.

    Hinweise

    • Diese Reise ist für mobilitätseingeschränkte Personen nicht geeignet.
    • Bei einer Expedition kann eine Änderung des Fahrplans notwendig werden. Je nach Wetter- und Eisbedingungen entscheidet der Expeditionsleiter und der Kapitän über die bestmögliche Alternative.
    • Begegnungen mit den erwähnten Tieren können nicht garantiert werden.
    • Wir können Ihnen passend zur Tour ein Vor- bzw. Nachprogramm auf Spitzbergen anbieten.
    • Zubuchbar sind Ausflüge im See-Kajak (Voranmeldung und Paddelerfahrung erforderlich).