• Home
  • Arktis Reisen
  • Antarktis Reisen
  • Expeditionsschiffe
  • FAQ
  • Galerie
  • Über uns
  • Kontakt
  • Change Language:
  • Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Du diese Webseite nutzt, akzeptierst Du die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren

    MS Quest

    Ein wunderschönes kleines Expeditionsschiff. Sportlich, leger und mit ganz viel Erfahrung.

    Das Schiff wurde 1992 in Dänemark als Fähre an der grönländischen Westküste gebaut. 2004/2005 wurde sie komplett zu einem komfortablen Expeditionsschiff umgebaut und 2018 einer Renovierung der Passagierbereiche unterzogen.

    Die MS Quest bietet Platz für 53 Passagiere. Alle 26 Kabinen sind Außenkabinen mit eigenem Bad. Die Dreibettkabinen haben obere und untere Kojen. Alle anderen Kabinen haben zwei Einzelbetten oder ein Doppelbett. In Ihrer Kabine finden Sie einen Schreibtisch mit Stuhl und einen Schrank. Die Superior-Kabinen sind geräumig und verfügen über Sessel und einen Fernseher. Die Eignerkabine verfügt über ein Doppelbett, zwei große Panoramafenster, einen separaten Sitzbereich und einen TV.

    Im Speisesaal werden Sie zwischen den Landungen mit köstlichen Mahlzeiten verwöhnt und in der Panorama-Lounge genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Landschaft. Hier können Sie unterhaltsame Vorträge über Flora, Fauna und Geschichte der Region hören. In der Lounge finden Sie auch eine Bar und eine kleine Bibliothek. Das Schiff verfügt über geräumige Aussichtsplattformen, auf denen Sie die schönen Ausblicke genießen können. Auf der Brücke sind Fahrgäste rund um die Uhr willkommen und es gibt immer etwas zu sehen oder zu suchen. Sie werden von einer internationalen Crew empfangen und die Atmosphäre ist entspannt und sehr freundlich. An Bord der MS Quest befinden sich fünf Zodiacs und fünf Guides.

    Es ist fast immer möglich, eine Kabine an Bord der MS Quest zu teilen. Alle Kabinen verfügen über Fenster und ein eigenes Bad.


    Daten & Fakten:

    Max. 53 Passagiere

    30 Crew

    49.9m Länge

    10.8m Breite

    3.5m Tiefgang

    12 Knoten

    26 Aussenkabinen

    0 Innenkabinen

    Arzt an Bord

    Währung: USD

    Kreditkartenzahlung möglich


    Reisen mit der MS Quest

    Spitzbergen

    Spitzbergen


    Kabinen der MS Quest

    Kabine der MS Quest: Eigner Kabine

    Eigner Kabine

    Ausgestattet mit einem Doppelbett, Sitzgelegenheiten, Panoramafenstern, Tisch, Stuhl, Bad mit DU/WC, Föhn und TV ist sie besonders geräumig.

    Kabine der MS Quest: Doppelbett Superior Kabine

    Doppelbett Superior Kabine

    Ausgestattet mit einem Doppelbett, Sitzgelegenheit, Fenster, Tisch, Stuhl, Bad mit DU/WC und Föhn.

    Kabine der MS Quest: Doppelbett Kabine

    Doppelbett Kabine

    Ausgestattet mit einem Doppelbett, zwei Sesseln, Fenster, Tisch, Stuhl, Bad mit DU/WC und Föhn.

    Kabine der MS Quest: 2-Bett Superior Kabine

    2-Bett Superior Kabine

    Ausgestattet mit zwei getrennt stehenden Betten, Fenster, Tisch, Stuhl, Bad mit DU/WC und Föhn.

    Kabine der MS Quest: 2-Bett Kabine

    2-Bett Kabine

    Ausgestattet mit zwei getrennt stehenden Betten (eines wird tagsüber als Sofa genutzt), Fenster, Tisch, Stuhl, Bad mit DU/WC und Föhn. Kann auf Anfrage als Einzelkabine eingerichtet werden.

    Kabine der MS Quest: 3-Bett Kabine

    3-Bett Kabine

    Ausgestattet mit zwei unteren Betten und einem oberen Etagenbett, Fenster, Tisch, Stuhl, Bad mit DU/WC und Föhn.

    Kabine der MS Quest: 2-Bett Kabine zur Einzelnutzung

    2-Bett Kabine zur Einzelnutzung

    Ausgestattet mit einem Bett und einem Sofa, Fenster, Tisch, Stuhl, Bad mit DU/WC und Föhn.


    Deckplan der MS Quest

    Deckplan der MS Quest