• Home
  • Arktis Reisen
  • Antarktis Reisen
  • Expeditionsschiffe
  • FAQ
  • Galerie
  • Über uns
  • Kontakt
  • Change Language:
  • Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Du diese Webseite nutzt, akzeptierst Du die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren

    Spitzbergen Tour

    Spitzbergen Tour

    Spitzbergen ist die Heimat und das Jagdrevier wilder Eisbären. Mit viel Glück und Geduld haben Sie auf dieser Tour die einmalige Chance Eisbären in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Das norwegische Archipel besteht aus über 400 kleinen Inseln und liegt am Rande der Zivilisation. Viele Tier- und Pflanzenarten haben hier ihr Zuhause. Entdecken Sie selbst die außergewöhnliche Vielfalt Spitzbergens!

    Wichtige Daten im Überblick

    Ihr Schiff - MS Sea Spirit

    Schiff MS Sea Spirit

    Karte über den Reiseverlauf

    Karte der Reise Spitzbergen Tour

    Reiseverlauf

    Erster Tag: Anreise nach Longyearbyen. Übernachtung im Hotel.

    Zweiter Tag: Einschiffung und Beginn der Expedition.

    Dritter bis vorletzter Tag: Auf Expeditionskreuzfahrt... Eis, Wetter und Tierbeobachtungsmöglichkeiten bestimmen die Route.

    Letzter Tag: Ausschiffung in Longyearbyen und Heimreise.

    Bitte beachten: Die hier beschriebenen Reisen und Programme dienen nur zu Ihrer Orientierung. Das finale Reiseprogramm wird vor Ort durch Wetterverhältnisse, die aktuelle Eissituation und Tiersichtungen laufend angepasst. Kapitän und Expeditionsleiter bestimmen abhängig von oben genannten Faktoren wie die Reiseroute verlaufen wird und informieren Sie täglich über die Geschehnisse. Flexibilität und Anpassungsfähigkeit ist von größter Bedeutung auf Schiffsreisen mit Expeditionscharakter.

    Ankunft in Longyearbyen

    Das erste Highlight der Tour ist die ehemalige Minenstadt Longyearbyen. Im Sommer geht die Sonne nicht unter und die Nächte sind taghell. Hier können Sie erste tierische Bewohner der Arktis, beispielsweise das Spitzbergen-Ren, entdecken. Diese Unterart des Rentiers ist kleiner und kommt nur auf Spitzbergen vor.

    Im Vorgarten parkende Motorschlitten vermitteln Ihnen einen ersten Eindruck der völlig anderen Lebenskultur und -weise in dieser einzigartigen Region.

    Im Svalbard Museum können Sie mehr über die 400-jährige Natur- und Kulturgeschichte erfahren.

    Auf in's Abenteuer!

    Nachmittags gehen Sie zum ersten Mal an Bord ihres Expeditionsschiffes. Lernen Sie die MS Sea Spirit kennen und beziehen Sie Ihre gut ausgestatteten Kabinen. Nach dem das Schiff abgelegt hat, startet Ihr arktisches Abenteuer. Sie lassen jetzt die Zivilisation hinter sich und können einen letzten Blick auf die farbenfrohe Häuserkulisse Longyearbyens erhaschen. Die Sea Spirit durchquert die Isfjord und nimmt Kurs auf die Hocharktis!


    Momentan sind alle unsere Reisen mit der MS Sea Spirit ausgebucht. Abonnieren Sie gerne unseren Newsletter, um über die neusten Entwicklungen und Reiseangebote auf dem Laufenden zu bleiben und kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben.

    Im Reisepreis enthalten

    • Eine Übernachtung vor der Einschiffung im Radisson Blu Polar Hotel Spitsbergen in Longyearbyen;
    • Gruppentransfer vom Flughafen zum Hotel am Tag vor der Einschiffung;
    • Gruppentransfer zum Schiff am Tag der Einschiffung;
    • Gruppentransfer zum Flughafen oder das Stadtzentrum nach der Ausschiffung;
    • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie;
    • Alle Mahlzeiten an Bord während der Reise (FR/M/A);
    • 24-Stunden Tee- und Kaffeestation an Bord;
    • Alle geplanten Landgänge, Zodiacfahrten, Ausflüge lt. Programm;
    • Erfahrene Expeditionsleitung und Lektoren (englisch-/deutschsprachig);
    • Speziell für Polarregionen konzipierter Expeditionsparka;
    • Leihweise Gummistiefel für die Landgänge (Hochwertige Qualität);
    • Willkommens- und Abschiedscocktail;
    • Informationsmaterial vor der Reise;
    • Digitales Logbuch der Reise;
    • Wi-fi an Bord.

    Im Reisepreis nicht enthalten

    • An- und Abreise, Flug nach Longyearbyen (LYR), Arctos Travel bucht Ihnen gern Ihren Flug passend dazu.;
    • Alkoholische und nicht-alkoholische Getränke einschließlich Kaffeespezialitäten;
    • Krankenversicherung mit Notfall-Rücktransport (erforderlich);
    • Gepäck- und Reiserücktrittsversicherung (wird empfohlen);
    • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder.

    Hinweise

    • Diese Reise ist für mobilitätseingeschränkte Personen nicht geeignet.
    • Bei einer Expedition kann eine Änderung des Fahrplans notwendig werden. Je nach Wetter- und Eisbedingungen entscheidet der Expeditionsleiter und der Kapitän über die bestmögliche Alternative.
    • Begegnungen mit den erwähnten Tieren können nicht garantiert werden.
    • Wir empfehlen Ihnen auf dieser Reise eine Vorübernachtung in Longyearbyen oder eine Flugplan-bedingte Zwischenübernachtung in Oslo.
    • Wir können Ihnen passend zur Tour ein Vor- bzw. Nachprogramm auf Spitzbergen anbieten.
    • Zubuchbar sind Ausflüge im See-Kajak (Voranmeldung und Paddelerfahrung erforderlich).